Hafen Funchal

Vielen Österreichern fehlt derzeit am meisten das Reisen. – Gut, dass es mit den Impfungen nun täglich vorangeht. Mit viel Vorsicht und Verantwortung wollen auch wir wieder starten. In den schwierigen, vergangenen Monaten hatten meine Frau Elfi und ich das Glück auf Madeira sein zu können. In dieser Zeit sind uns Landschaft und vor allem die Menschen noch mehr ans Herz gewachsen. Gerne haben wir daher das Angebot von Moser Reisen angenommen und begleiten noch einmal eine Reise hierher:
wir verlängern den Sommer und starten am 2. November 2021 für eine erlebnisreiche Woche wieder nach Madeira.

Von der Natur gesegnet und von der Sonne verwöhnt
Um diese Zeit hat es dort noch durchschnittlich 24 Grad. Entspannende Wohlfühlmomente und malerische Landschaftsbilder erwarten uns auf dieser Reise. Nicht zu vergessen die Freundlichkeit der Menschen auf dieser Insel. Wir haben die Highlights gemeinsam mit einigen neuen Platzerln, die wir zum ersten Mal in unser Programm aufgenommen haben, in eine erlebnisreiche Woche auf der Blumeninsel mitten im Atlantik für Sie gepackt.

Madeira ist gerade einmal 60 Kilometer lang und 25 Kilometer breit, doch die kleine Insel bietet Ihnen ganz große Urlaubserlebnisse.

Ponta de São Lourenço

Aus dem Feuer der Vulkane sind vor Jahrmillionen steile Klippen, raue Bergflanken und zerklüftete Täler gewachsen und haben eine spektakuläre Landschaft geschaffen. Cabo Girão ist die zweithöchste Steilklippe der Welt und der uralte Lorbeerwald auf der Insel wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt!

 

 

Verlängerungsmöglichkeit in Lissabon bis 11. November 2021:

Lissabon


Aufgrund der einzigartigen Lage am Atlantik, war Lissabon jeher eine bedeutende Handelsstadt. Vor Jahrhunderten stachen hier zahlreiche Entdecker in See um sich auf Erkundungstour durch die Weltmeere zu begeben. Nachdem die ruhmreiche Stadt von einem Erdbeben weitgehend zerstört wurde, reihen sich nun neben moderne Bauten und offenen Plätzen historische Fassaden. In der Nähe des Flusses befindet sich das berühmte Wahrzeichen der Stadt, der Turm von Belém und die wunderschöne Hängebrücke „Ponte 25 de Abril“, die der Golden Gate Bridge in San Francisco zum Verwechseln ähnlich sieht.

Kommen Sie mit uns nach Lissabon und genießen Sie dieses einzigartige Flair und die Gelassenheit der Portugiesen. Eine einzigartige Reise ist garantiert!

nähere Informationen und Buchungen:
Moser Reisen
Frau Carmen Dienstl
Tel. 0732 / 2240-45, dienstl@moser.at

Parque Florestal das Queimadas

Tags: , , , ,